Seite auswählen

Netzwerk Spiel/Kultur Website
Seit Herbst 2016 arbeite ich in Teilzeit für Netzwerk Spiel/Kultur, einen Träger der Kinder- und Jugendarbeit. Netzwerk und ich passen einfach super zusammen und ich merke, dass ich im Kopf und Herzen immer mehr dort bin als in der Selbständigkeit.

Das drückt sich inzwischen auch in mehr Wochenstunden aus, die ich dort arbeite, und so werde ich mich schrittweise und bedacht in den kommenden Monaten aus der freiberuflichen Arbeit als Grafikdesignerin verabschieden.

Aufträge neuer Kund*innen werde ich entsprechend nicht mehr annehmen – an dieser Stelle möchte ich für die Betreuung kleiner und großer Grafikprojekte eine sympathische Designerin empfehlen: Lisa Widodo.